Jede FA/FZ/KoBE kann sich darum bewerben, einen 2,5 bis 3-stündigen Workshop zu sich vor Ort zu holen. Die lagfa bayern stellt die Referentin und führt den Workshop kostenlos für Ihre Zielgruppe durch.

Sie als FA/FZ/KoBE sind für Raum, Technik, Werbung der Teilnehmenden und ggfls. Verpflegung zuständig.

Die Seminare/Workshops sind für Freiwillige, die in Projekten tätig sind oder auch für ehrenamtlich Engagierte in Vereinen, Organisationen oder Initativen gedacht.

 

 Aus folgenden Workshopthemen können Sie auswählen:

Workshop 1:  Jung + Alt gemeinsam engagiert im Verein– wie gelingt das? Praxistipps für ein gutes Miteinander und eine erfolgreiche Nachwuchsgewinnung

Inhalte:

  • Einführung ins Thema Generationenübergreifendes Freiwilliges Engagement
  • Werte, Themen und Bedürfnisse von Menschen unterschiedlichen Alters
  • Differenzen und Partizipation – zwei Schlüsselfaktoren
  • Erarbeiten von Gelingensfaktoren

Workshop 2: Wie gelingen generationenübergreifende Freiwilligenprojekte? Praxistipps

Inhalte:

  • Einführung ins Thema generationenübergreifendes Freiwilliges Engagement
  • Werte, Themen und Bedürfnisse von Menschen unterschiedlichen Alters
  • Differenzen und Partizipation – zwei Schlüsselfaktoren
  • Finden von Praxisbeispielen

Projektanalyse: Präsentation und kollegiale Beratung für Ihr generationenübergreifendes Freiwilligenprojekt

Workshop 3: Gut aufgestellt für jung und alt? Wie generationenfreundlich ist meine Organisation?

Inhalte:

  • Einführung ins Thema Generationenübergreifendes Freiwilliges Engagement
  • Werte, Themen und Bedürfnisse von Menschen unterschiedlichen Alters
  • Differenzen und Partizipation – zwei Schlüsselfaktoren
  • Wie generationenfreundlich ist meine Organisation – ein Selbstcheck
  • Präsentation und kollegiale Beratung

Workshop Termine 2021

PLATZHALTER TERMINE