#Gemeinsam.Inklusiv.Engagiert

Wir wollen Engagement – ohne Barrieren!

Das Ziel der Veranstaltung ist es, eine offene Diskussion über „Inklusion durch Engagement: Menschen mit Behinderungen für ein Ehrenamt gewinnen und begleiten“ zu führen und dazu ins Gespräch zu kommen. Wir möchten herausfinden, wie wir einen erfolgreichen Perspektivwechsel erreichen können, um Menschen mit Behinderung und Einschränkungen die Möglichkeit zu geben, sich ebenfalls ehrenamtlich zu engagieren. Wir möchten wissen, wer an diesem Perspektivwechsel teilnehmen kann und wie wir uns gegenseitig unterstützen können. Gleichzeitig möchten wir die Denkansätze und Barrieren identifizieren, die wir berücksichtigen sollten, und die Herausforderungen, die wir bewältigen müssen.

Des Weiteren wollen wir beleuchten, welche Rollen kommunale und freie Träger in diesem Prozess spielen können. Wer kann als Moderator agieren, wer kann die notwendigen Rahmenbedingungen schaffen, und welche Partner und Multiplikatoren sind dabei erforderlich?

Wir planen, diesen Tag medial zu dokumentieren, um O-Töne festzuhalten und Handlungsempfehlungen/Forderungskatalog sowohl an die Politik als auch an Engagementorganisationen weiterzugeben. Dabei sollen in einem safe space offene Diskussionen geführt werden können.

Nicht zuletzt soll der Tag auch Raum bieten für den Austausch und gemeinsamen Spaß bringen.

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

07 Mai 2024
10:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe

Gemeinsam geht mehr: Die Veranstaltung wird im Rahmen des lagfa-Projekts “Inklusion durch Engagement” realisiert und richtet sich mit besonderem Fokus auf den Protesttag der Aktion Mensch aus. Wir kooperieren mit der Lebenshilfe Bayern und Special Olympics Bayern.

Ausstattung

Haus des Sports
Georg Brauchle Ring 93
80992 München

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Inklusiver Fachtag mit BarCamp für inklusives Engagement

Rede mit Hauptamtlichen und Freiwilligen aus der Welt der

  • Freiwilligenagenturen
  • Behindertenhilfe
  • Politik
  • Sozialen Trägern, Vereinen und Verbänden

UND

  • Menschen mit Beeinträchtigung als Experten ihrer eigenen Lebenswelt

über das Thema: Wir wollen Engagement – ohne Barrieren!

SAVE THE DATE!

WIR WOLLEN ENGAGEMENT – OHNE BARRIEREN!

 

Buchungen