Erstmals haben wir uns dazu entschlossen, für 2020 auch kleinere Freiwilligenprojekte, die generationenübergreifende Begegnungen zum Ziel haben, finanziell fördern.

Die Förderung versteht sich als Anschubfinanzierung und kann ausschließlich über FA/FZ/KoBEs und nur für neue, noch nicht begonnene Projekte beantragt werden. Die mögliche Fördersumme beträgt zwischen 1.000 und 4.000 €, ein Eigenanteil ist nicht notwendig.

Der Projektzeitraum startete nach Genehmigung und endete am 31.12.2020. Innerhalb dieses Zeitraums musste das Projektgeld verwendet, und die Verwendung entsprechend nachgewiesen werden. Förderfähig waren Personal- und Sachkosten, ausgeschlossen waren Verpflegungsleistungen.

 

Folgende Projektideen wurden 2020 gefördert:

  • Freiwilligenzentrum Augsburg: “Spaß und Spiel für Jung und Junggebliebene”
  • Treffpunkt Ehrenamt Cham: “Die Demenzverzögerer”
  • Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement Coburg: “Seniorenkino Sonnefeld”
  • Freiwilligenagentur Dingolfing-Landau: “Freude und Zeit schenken im Advent”
  • Freiwilligenzentrum Fürth: “Schülerhilfe für in Coronazeiten verpassten Stoff”
  • Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement Kulmbach: “Wischkästlesprechstunde”
  • fala Landshut: “Die Handwerkler”
  • Stiftung Gute Tat München: “Hofkonzerte gegen die Einsamkeit”
  • Gemeinsam Leben und Lernen in Europa, Passau: “Generationentalk – Wissenserhaltung per Videoclip”
  • Pack ma´s Freiwilligenagentur Rottal-Inn: “FEEL F.R.E.E.” – Freiwilliges soziales Schuljahr mit Schwerpunkt Verein
  • Freiwilligenagentur Zirndorf: “Kleine Umweltdetektive & große Umweltfreunde”

 

 Antragszeiträume

Wir vergaben die Fördergelder in zwei Antragsrunden:

Antragsrunde 1: Die Anträge mussten bis zum 15.02.2020 bei uns eingegangen sein. Der Projektzeitraum startete nach Genehmigung und endete am 31.12.20.

Antragsrunde 2: Die Anträge mussten bis zum 30.06.2020 bei uns eingegangen sein. Der Projektzeitruam startete nach Genehmigung und endete am 31.12.20.

 

Teilnahmebedingungen

Es konnten nur FA/FZ/KoBEs teilnehmen, die lagfa-Mitglied sind.

FA/FZ/KoBEs, die das Ausbildungsgramm zum Generationenwerker absolviert haben, wurden bevorzugt behandelt.

Mehr

 

Downloads

Antrag Projektförderung Gga
Ausschreibung Projektförderung Gga
Gelungene Projekte Gga