Gelungene Kooperationen mit Unternehmen – wie geht man das an? 

Gelungene Kooperationen mit Unternehmen – wie geht man das an? 

Viele FA/FZ/KoBE arbeiten bereits mit Unternehmen zusammen, einige haben es versucht und noch mehr planen dies, fragen sich aber wie man richtig einsteigt und was die ersten sinnvollen Schritte sein sollten.

Unternehmen und ihre Mitarbeiter:innen können und sollten sehr wohl ihren Beitrag zu Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen leisten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man als FA/FZ/KoBE mit Unternehmen kooperieren kann. Der Einstieg für eine gute und auf sinnvolle Kooperation mit Unternehmen ist eine eigene ganz besondere Herausforderung und gleichzeitig ergibt sich ein breites Spektrum von Möglichkeiten.

Neben der Planung und der Durchführung von einzelnen Social Days oder Engagementtagen von Unternehmen bis hin zu dauerhaften langfristigen Formaten einer engen Zusammenarbeit – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jede FA/FZ/KOBE kann hier ihren für die eigene Organisation und für das lokale Umfeld passende Form finden.

Die Fortbildung zeigt die wesentlichen ersten Schritte dazu und miteinander tauschen wir uns über besondere Herausforderungen und Lösungen aus.

Organisator

lagfa bayern e.V.

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

15 März 2023
10:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter:innen von Freiwilligenagenturen, Freiwilligenzentren und Koordinierungszentren des bürgerschaftlichen Engagements.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Kosten

Die Teilnahme ist kostenpflichtig und wird Ihnen mit 60 EUR (Mitglieder) oder 80 EUR (Nicht-Mitglieder) in Rechnung gestellt. lagfa-Mitglieder haben Vorrang. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn möglich. Im Falle einer späteren Stornierung oder unentschuldigten Fernbleibens verpflichten Sie sich zu einer Ausfallzahlung in Höhe von 50%.

Anmeldeschluss

Sie möchten teilnehmen? Dann melden Sie sich bis zum 08.03.2023 über das untenstehende Formular an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Gut aufgestellt

Weitere Referent:innen & Speaker

Referent:In

Renate Volk

Freiwilligenagentur Tatendrang
Referent:In

Isabel Schrimpf

Freiwilligenagentur Tatendrang

Engagement in und mit Unternehmen fördern.

Buchungen