Stellenprofile – online und analog Engagierte besser erreichen.

Viele Engagierte finden heutzutage online in ihr Engagement. Dabei möchten Sie sich schnell einen Überblick verschaffen, was wann wo zu tun ist und was sie vor Ort erwartet. Unsere neue Engagementplattform bietet dafür ein perfektes Medium.

Doch auch wenn Freiwilligenagenturen über traditionelle Medien für ein Projekt Freiwillige suchen, macht es Sinn, ein Stellenprofil für das Engagement zu erarbeiten. Organisationen, die mit Freiwilligen arbeiten, sollten sich dabei vorab überlegen, welche Aktiven sie für welche Aufgaben suchen und dies dann auch entsprechend kommunizieren.

In dem Vortrag sprechen wir darüber, warum Stellenprofile überhaupt wichtig sind, welche Dos und Don´ts es dabei gibt, wie Engagementangebote für die digitale Vermittlung aufbereitet sein sollten und welche Rolle die Freiwilligenagentur dabei spielen sollte. Es wird auch einen praktischen Teil geben, in welchem wir ausführlich üben und verbessern.

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

15 November 2022
09:30 - 12:30 Uhr

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Kosten:

25€ für Mitglieder

40€ für Nichtmitglieder

Gut aufgestellt

Weitere Referent:Innen & Speaker

Referent:In

Wolfgang Krell

Leitung Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mitglied des Aufsichtsrat der IAVE
Referent:In

Laura Eder

Referentin für Digitalisierung, lagfa bayern e.V.

Bitte geben Sie im Kommentar Ihre Organisation und die Rechnungsadresse an. Vielen Dank.

Buchungen