Online-Seminar: Unternehmen integrieren Flüchtlinge

Wie können Sie die Integration in den Arbeitsmarkt unterstützen? Auf was achten Unternehmen, und welche Voraussetzungen müssen Geflüchtete für eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle mitbringen? Vor diesen Fragen finden sich viele Hauptamtliche und freiwillig Engagierte wieder.

Viele Unternehmen in Deutschland engagieren sich bereits für die Integration von Geflüchteten oder haben das vor. Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge bringt sie nun zusammen. Mit über 2.800 Mitgliedsunternehmen bietet es seinen Mitgliedern umfangreiche aktuelle Informationsmaterialien, Praxis-Tipps und Erfahrungsaustausch sowie Veranstaltungen und Webinare rund um die Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten an.

Projektleitung Sarah Strobel vom NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge informiert in unserem Online-Seminar über Fördermöglichkeiten und Praxisbeispiele zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten.

 

+++ Zur Anmeldung runterscrollen +++

 

Organisator

Projekt "Sprache schafft Chancen"

Referent:In

Sarah Strobel

Projektleiterin NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge
Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

07 Juli 2022
18:30 - 19:30 Uhr

Zielgruppe

Alle Interessierte und Engagierte in der Arbeit mit Geflüchteten und Migrant:innen.

Ausstattung

Das Seminar findet über Zoom statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Sarah Strobel vom NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge informiert über Fördermöglichkeiten und Praxisbeispiele zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten.

Buchungen