Online Seminar: #instagram

Online Seminar: #instagram

Instagram ist nichts, das nur jungen Influencer:innen und großen Marken vorbehalten ist. Auch im kleinen Rahmen und mit wenig Aufwand kann man einen guten Social-Media Auftritt realisieren.
Was sind die Dos and Don’ts auf Social-Media? Wie tickt der Algorithmus? Und warum brauche ich überhaupt Instagram? In diesem Seminar beschäftigen wir uns also mit der Funktion, dem Wirken und dem Handling von Instagram. Speziell gehen wir darauf ein, wie Organisation auch im Kleinen wirksam sein können. Das Seminar ist für alle, die noch keinen Account haben und für die, die ihren noch nicht voll ausnutzen. Nach dem Input gibt es genug Zeit um Fragen zu stellen.


Agenda

10:00 Uhr: Beginn (der Login ist ab 09:50 Uhr möglich)

  • Vortrag
  • Fragerunde

11:30 Uhr: Ende

Organisator

lagfa bayern e.V.

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

07 Februar 2023
10:00 - 11:30 Uhr

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter:innen von Freiwilligenagenturen, Freiwilligenzentren und Koordinierungszentren des bürgerschaftlichen Engagements.

Ausstattung

Die Veranstaltung findet über die Online-Plattform Zoom statt.

Den Link erhalten Sie kurz vor dem Veranstaltungstag. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder ein Handy mit konstanter Internetverbindung sowie Lautsprecher und Kopfhörer und eine Kamera.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Kosten

Eine Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Anmeldeschluss

Sie möchten teilnehmen? Dann melden Sie sich bis zum 05.02.2023 über das untenstehende Formular an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Gut aufgestellt

Weitere Referent:innen & Speaker

Referent:In

Melissa Elbl

lagfa bayern.e.V.

Dos and Don’ts auf Social-Media.

Buchungen