Online-Seminar: Einführung in die leichte Sprache in der Arbeit mit Geflüchteten

  • Home
  • Veranstaltungen
  • Online-Seminar: Einführung in die leichte Sprache in der Arbeit mit Geflüchteten

Verene Reinhard von einfach verstehen zeigt uns, wie man leichte Sprache zur besseren Kommunikation im Deutschunterricht einsetzen kann.

 

Briefe von der Behörde, Arbeits- und Wohnverträge oder Arbeitsanweisungen:

Viele wichtige Informationen sind schwierig zu verstehen.

Zum Beispiel wegen langer und verschachtelter Sätze mit unverständlichen Begriffen.

In der Arbeit mit Geflüchteten geht es oft darum,

diese schwierigen Informationen einfacher zu erklären.

Die Regeln der Leichten Sprache helfen, Sprache einfacher zu machen.

Wir schauen uns im Online-Workshop die wichtigsten Regeln der Leichten Sprache an.

Das werden Sie lernen:

§  Was ist Leichte Sprache / was ist Einfache Sprache?

§  Wichtigste Regeln der Leichten Sprache

§  Text-Beispiele einfacher formulieren

§  Fragen, Austausch

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

23 Februar 2022
18:30 - 19:30 Uhr

Zielgruppe

Alle Interessierte und Engagierte in der Integration- und Sprachförderung.

Ausstattung

Das Seminar findet über Zoom statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei!

Verene Reinhard von einfach verstehen zeigt uns, wie man leichte Sprache zur besseren Kommunikation im Deutschunterricht einsetzen kann.

Buchungen