Fach- und Austauschtreffen: Vielfalt im Engagement fördern

Vom Modell zur Nachhaltigkeit – Das bayernweite Programm „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet“ startete im Februar 2016 als Modelprojekt, gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales. Idee und Ziel ist, Menschen aus den verschiedensten Ländern und Bevölkerungsgruppen für ein freiwilliges Engagement zu gewinnen, neue Engagementmöglichkeiten zu schaffen und dabei die Chancengleichheit, Vielfalt und Diversität im Engagement außerhalb sowie innerhalb der eigenen Organisation aufzubauen und zu fördern.

Dazu treffen sich regelmäßig die teilnehmenden Standorte aus ganz Bayern, für fachliche Impulse sowie den Austausch und den Wissenstransfer. In diesem Jahr 2021 treffen wir uns im Bayerischen Sozialministerium, in der Hoffnung, das die Veranstaltung erstmals wieder in Präsenz stattfinden kann.

Weitere Details werden im Herbst 2021 bekannt gegeben.

Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

01 Dezember 2021
10:00 - 16:15 Uhr

Zielgruppe

Projektteilnehmer:innern und Standorte von dem Projekt “Miteinander leben – Ehrenamt verbindet”

Fach- und Austauschtreffen für alle Projektteilnehmer:innen von dem bayernweiten Programm “Miteinander leben – Ehrenamt verbindet”.