Bundesweiter Digitaltag: Projektvorstellung “digital verein(t)”

Wir stellen vor: digital verein(t) in Bayern – ein Praxisbeispiel für die Digitalisierung und Vernetzung im Engagement.

Sie sind in einem Verein ehrenamtlich tätig? Sie möchten die Strukturen in Ihrer Organisation auf den digitalen Weg bringen? Dann kommen Sie zu unserer offenen Informationsrunde. Sie erfahren, welche Themen wir abdecken, wie Sie kostenfrei eine:n Expert:in zu sich in den Verein holen und welche Weiterbildungsmöglichkeiten es für Sie gibt. Mit Hilfe eines kostenlosen mobilen Ratgeberteams agiert digital verein(t) direkt vor Ort und insbesondere in den ländlichen Regionen in Bayern. Ausgestattet mit Tablets und Notebooks, mit Handbüchern und Checklisten werden Themen aus Ehrenamt und Digitalisierung gemeinsam mit den Zielgruppen entwickelt und praxisnah auf Basisniveau vermittelt.

Wie das genau aussieht? Schauen Sie rein, stellen Sie ihre Fragen zum Projekt!

Referent:In

Johanna Gabriel

Referentin digital verein(t)
Deutschland sicher im Netz e.V.
Zahlen und Fakten

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Zeit

24 Juni 2022
15:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe

Vereine, ehrenamtlich Engagierte, Interessierte

Ausstattung

Die Veranstaltung findet über BigBlueButton statt.
Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder ein Handy mit konstanter Internetverbindung sowie Lautsprecher und Kopfhörer und ggf. eine Kamera.

Buchungen