In: Aktuelles

Inklusion: Menschen mit Behinderung für ein freiwilliges Engagement gewinnen

Durch eine Förderung des Bayerischen Sozialministeriums ist es uns möglich, Engagement-Projekte von FA/FZ/KoBE zu unterstützen, die das freiwillige Engagement von Menschen mit Behinderung fördern.

Hier in Kürze die Fakten und wichtigsten Eckpunkte. Alles weitere entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

  • Die Bewerbungsfrist endet am 30.08.2021
  • Der Förderzeitraum läuft vom 01.10.2021 bis 31.12.2022
  • Die maximale Fördersumme beträgt 18.700 Euro
  • Es wird für alle interessierten Standorte eine Auftaktveranstaltung geben, zu der wir 5 Experten eingeladen haben. Sie findet am 21. Juli 2021 von 10 bis 11:30 Uhr (digital) statt – als Experten sind eingeladen:
    • Vertreter:in des Bayerischen Sozialministerium
    • Alexander Westheide, Aktion Mensch
    • Tobias Kemnitzer, bagfa e.V.
    • Henning Baden, Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (früher Projektleiter Inklusion der bagfa)
    • Gabi Hager-Königbauer, inklusive Freiwilligenagentur „Anpacken mit Herz, Weilheim-Schongau
  • Es wird für die final ausgewählten Standorte einen 1-Tages-Workshop zum Auftakt am 18. oder 19.10. geben. Die Teilnahme ist verpflichtend.
  • Äußerst hilfreiche Informationen und Handreichungen findet man auf der bagfa Webseite: https://bagfa.de/themenwelt-inklusion/

Wenn Sie bei der Auftaktveranstaltung am 21. Juli dabei sein wollen, bitte eine Mail an beatrix.hertle@lagfa-bayern.de. dann erhalten Sie die Zugangsdaten.

 

Projektantrag Inklusion
Projektausschreibung Inklusion
Formular für Kostenplan