Infos und Wissenswertes für FA/FZ/KoBE

FA/FZ/KoBE sind in Zeiten von Corona besonders gefragt - als Impulsgeber, als Netzwerker, als Engagement-Vermittler. Aber die aktuelle Situation fordert auch viel - Arbeitsabläufe müssen neu strukturiert werden, Geplantes kann nicht stattfinden, Freiwillige können nicht wie gewohnt persönlich beraten und eingesetzt werden und Organisationen, die mit Freiwilligen arbeiten, brauchen besonders Beratung und Untersützung und vieles mehr.

Mit folgenden Tipps werden ein paar Hilfestellungen bei auftauchenden Fragen gegeben:




Engagement digital gestalten


ZiviZ Studie zum Engagement in Corona-Zeiten

Die aktuelle ZiviZ-Studie beleuchtet brandaktuell die Herausforderungen für das Engagement in Corona-Zeiten.

Opens external link in new windowLokal kreativ, finanziell unter Druck, digital herausgefordert
Die Lage des freiwilligen Engagements in der ersten Phase der Corona-Krise

 Auch die lagfa bayern war an der Studie beteiligt!


Handreichungen für Freiwillige und Hilfebedürftige


Datenschutz


Hygienetipps


Versicherungsschutz