< 02./03. Mai 2018: Schulung auf Schloss Spindlhof in Regenstauf (Oberpfalz) **AUSGEBUCHT**
04.02.2018 09:16 Alter: 80 days

02. Mai 2018 - Fortbildung in Würzburg

Arbeiten mit Freinet nach der neuen Datenschutzgrundverordnung


Thema:

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DGSVO), rechtskräftig ab 25.05.2018, regelt die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten. Das betrifft auch gemeinnützige Organisationen, Behörden, Vereine und andere zivilgesellschaftliche Organisationen. Wie die jeweiligen Träger der bayerischen FA/FZ/KOBE die DGSVO umsetzen und wer für was zuständig ist, wird je nach Trägerstruktur auch unterschiedlich gestaltet werden.

FA/FZ/KOBE, die mit der Engagementbörse "Freinet" arbeiten stehen jedoch vor derselben Herausforderung. Was muss ich in Zukunft bei der Erfassung von Freiwilligen und auch Organisationen beachten, um den Richtlinien der DGSVO zu entsprechen?

Referent:

Dr. Günter Lachnit Freinet-Online

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei

Termin:

02. Mai 2018 von 11 Uhr bis 14 Uhr

Ort:

Landratsamt Würzburg, Konferenzraum 12, Zeppelinstr. 15, 97074 Würzburg

Anfahrt:

https://www.landkreis-wuerzburg.de/media/custom/2680

Wir danken der Servicestelle Ehrenamt des Landratsamtes Würzburg für die kostenfreie Bereitstellung des Raumes!

Mit diesem Anmeldeformular können Sie sich bis 27. April 2018 bei der lagfa Geschäftsstelle anmelden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt!!!!