< 16. September 2020: Erfahrungsaustausch Ansbach
19.05.2020 13:49 Alter: 83 days

10. September 2020: Online-Seminar "Ein Blick auf Freiwillige aus dem Nachhaltigkeitsbereich - "wie tickt die Szene?"""


Titel:               Thema „Ein Blick auf Freiwillige aus dem Nachhaltigkeitsbereich - "wie tickt die Szene?"“

Termin:           Donnerstag, 10. September 2020 um 10:00 Uhr.

Inhalt:             Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Spätestens mit der Friday for Future Bewegung und den Schlagzeilen über die Klimakrise hat auch das ehrenamtliche Engagement in diesem Bereich neue Sichtbarkeit erhalten. Gemeinsam wollen wir einen Blick auf Engagement im Nachhaltigkeitsbereich werden und einige Besonderheiten in dieser "Szene" beleuchten. Dabei interessiert uns insbesondere: Was können klassische Engagementsbereiche, Freiwilligenargenturen und Nachhaltigkeitsinitativen voneinander lernen? Wo liegen Kooperationsgelgenheiten?
Mittels einer Chatfunktion ist es möglich, der Referentin während und nach dem Vortrag Fragen zu stellen.

Referent:      Frank Braun, bluepingu e.V.

Moderation:   Julia Stanger und Dnaielle Rodarius, LBE Bayern e.V./RENN.süd

Zielgruppe:      Leitungen und verantwortliche Mitarbeiter*innen in FA/FZ/KoBE und alle weitern Interessierten

 

Anmeldung: E-Mail mit Kontakt an info@lagfa-bayern.de mit dem Betreff: "Anmeldung Webinar 10.09.2020 Nachhaltigkeitsszene". Anmeldeschluss ist am Dienstag, der 08.09.2020 um 23.59 Uhr.

Anmeldeschluss ist am Dienstag, 08.09.2020 um 23:59 Uhr.

Ausstattung:   Für eine Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit konstanter Internetverbindung sowie Lautsprecher und Kopfhörer. Wenn Sie zu dem Zeitpunkt noch unterwegs sind, können Sie die Veranstaltung auch auf Ihrem mobilen Endgerät verfolgen.

Den Zugang zum virtuellen Seminarraum sowie alle notwendigen technischen Details erhalten Sie nach der Anmeldung.