"Miteinander leben - Ehrenamt verbindet" 2020 Bewerbungsphase abgeschlossen

Für das Projekt "Miteinander leben - Ehrenamt verbindet" haben wir wieder zahlreiche Interessensbekundungen für 2020 erhalten. Mit dabei sind 19 Freiwilligen-Agenturen und -Zentren sowie auch Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements. Wir gratulieren den Bewerbern*innen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit dabei sind in 2020 Kollegen und Kolleginnen der FA/FZ/KoBE:

SonnenZeit e.V., Freiwilligenagentur in Ansbach 

Stadt Aschaffenburg, Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (KoBE)

Freiwilligen-Zentrum Augsburg

CariThek, Freiwilligenzentrum für Stadt und Landkreis Bamberg, Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (KoBE)

Freiwilligen-Zentrum Bayreuth

Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement (KoBE) im Landkreis Dachau

Büro für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt (KoBE), Stadt Erlangen

Der Laden Freilassing

Bürgerstiftung Holzkirchen

Freiwilligenbörse Ismaning, Bürgerschaftliches Engagement der Caritas-Dienste Landkreis München

Freiwilligenagentur "Knotenpunkt" in Kaufbeuren

KRONACH Creativ e.V., Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement (KoBE) im Landkreis Kronach

fala - Freiwilligenagentur in Landshut

Freiwilligenzentrum „mach mit!“, Caritasverband Scheinfeld und Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim e.V.

ZAB Zentrum Aktiver Bürger in Nürnberg

WinWin Freiwilligenzentrum im Landkreis Nürnberger Land

Gemeinsam Leben u. Lernen in Europa e.V. Passau

Freiwilligenagentur Landkreis Roth "für einander" Kontaktstelle Bürgerschaftliches Engagement

Freiwilligenagentur Altmühlfranken im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen


Ein Dank auf der Bank Ehrenamt nimmt Platz

Über 20 Freiwilligen-Agenturen, Freiwilligen-Zentren und Koordinierungszentren Bürgerschaftliches Engagements in Bayern haben mit einer gemeinsamen dezentralen Aktion den Freiwilligen gedankt, die sich im Integrationsbereich im Rahmen des bayernweiten Projektes „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet“ engagieren. Das gemeinsame Merkmal an diesem Tag war die blaue Engagementbank... seht selbst und nehmt Platz!


Über das Projekt Integration durch Bürgerschaftliches Engagement

Seit Februar 2016 führen wir das Projekt "Miteinander leben - Ehrenamt verbindet" durch. Insgesamt waren bereits über 35 Freiwilligenagenturen und -Zentren sowie Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements in ganz Bayern, in allen Regierungsbezirken, beteiligt, die im Rahmen der Ausschreibung die Förderung erhalten. Unser Ziel dabei ist es, bürgerschaftliches Engagement als wesentlichen Ansatz für Teilhabe zu nutzen.